Katholische Kirchengemeinde Heilsberg (Lidzbark Warmiński)

Die Rubriken

Geschichte

Personen

Friedhöfe

Schulen

Dokumente

Karten

 

Die Kirchengemeinde

 

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1888

Stadtgemeinde

  • Heilsberg

Landgemeinde

  • Bewernick
  • Großendorf
  • Heiligenfelde
  • Jegothen
  • Knipstein
  • Konnegen
  • Langwiese
  • Lawden
  • Markeim
  • Medien
  • Neuendorf b. Heilsberg
  • Neuhof
  • Rehagen
  • Retsch
  • Widdrichs
  • Wosseden

Gutsbezirke

  • Neuhof Domäne

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1907

Stadtgemeinde

  • Heilsberg

Landgemeinde

  • Bewernick
  • Großendorf
  • Heiligenfelde
  • Jegothen
  • Knipstein
  • Konnegen
  • Langwiese
  • Lawden
  • Markeim
  • Medien
  • Neuendorf b. Heilsberg
  • Neuhof
  • Rehagen
  • Retsch
  • Widdrichs
  • Wosseden

Gutsbezirke

  • Neuhof, Domäne
  • Schweden

Das Kirchspiel
umfasste im September 1931

Stadtgemeinde

  • Heilsberg

Landgemeinde

  • Bewernick
  • Großendorf
  • Heiligenfelde
  • Jegothen
  • Knipstein
  • Konnegen
  • Langwiese
  • Lawden
  • Markeim
  • Medien
  • Neuendorf b. Heilsberg
  • Rehagen
  • Retsch
  • Widdrichs
  • Wosseden

 


Forschungsstelle Ost- und Westpreußen
Ostpreußen – Katholische Kirche