Katholische Kirchengemeinde Thiergarth

 

 

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1888

Stadtgemeinde

Landgemeinde

  • Alt Dollstädt
  • Alt Rosengarth
  • Augustwalde
  • Baalau
  • Hohenwalde
  • Kampenau
  • Kronsnest
  • Kuckuck
  • Kühlborn
  • Markushof
  • Neu Dollstädt
  • Petershagenfeld
  • Rehwalde
  • Reichfelde
  • Schönau
  • Sorgenort
  • Spitzendorf
  • Stobbendorf
  • Stühmswalde
  • Thiemsdorf
  • Thiergarth
  • Thiergartsfelde
  • Thörichthof
  • Wengeln
  • Wengelwalde

Gutsbezirk

  • Alt Dollstädt,
    Adlig
  • Neu Dollstädt

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1907

Stadtgemeinde

Landgemeinde

  • Alt Dollstädt
  • Alt Rosengarth
  • Augustwalde
  • Baalau
  • Hohenwalde
  • Kampenau
  • Kronsnest
  • Kuckuck
  • Kühlborn
  • Markushof
  • Neu Dollstädt
  • Preußisch
    Rosengarth
  • Reichhorst
  • Rosenort
  • Schwansdorf
  • Sorgenort
  • Stühmswalde
  • Thiensdorf
  • Thiergarth
  • Thiergartsfelde
  • Thörichthof
  • Wengeln
  • Wengelwalde

Gutsbezirk

  • Alt Dollstädt

Das Kirchspiel
umfasste im September 1931

Stadtgemeinde

Landgemeinde

  • Alt Dollstädt
  • Alt Rosengarth
  • Augustwalde
  • Baalau
  • Hohenwalde
  • Kampenau
  • Kronsnest
  • Kuckuck
  • Markushof
  • Neu Dollstädt
  • Preußisch
    Rosengarth
  • Reichhorst
  • Rosenort
  • Schwansdorf
  • Sorgenort
  • Thiensdorf
  • Thiergarth
  • Thiergartsfelde
  • Thörichthof
  • Wengeln
  • Wengelwalde

 

Die Rubriken

Geschichte

Personen

Friedhöfe

Schulen

Dokumente

Karten

 


Forschungsstelle Ost- und Westpreußen
Westpreußen – Katholische Kirche