Kreis Neurode

Der Kreis entstand am 26. August 1854, als aus dem Landkreis Glatz die bisherigen Distrikte Neurode und Wünschelburg herausgelöst und als Kreis Neurode zusammengefasst wurden.
Am 1. Oktober 1932 wurde der Kreis Neurode wieder mit dem Kreis Glatz vereinigt.
Im Frühjahr 1945 wurde das Kreisgebiet durch die Rote Armee besetzt, trat danach unter polnische Verwaltung, ist heute ein Teil Polens und gehört zum polnischen Powiat Kłodzki.

Der Landkreis Neurode war ein preußischer Landkreis im Regierungsbezirk Breslau in der Provinz Schlesien an der Grenze zu Böhmen bzw. ab 1918 zur Tschechoslowakei. Er bestand von 1854 bis 1932.

Quelle:

  • Wikipedia Artikel Landkreis Neurode (besucht am 26. Februar 2015)
  •  

    Der Kreis Neurode gliederte sich im Jahr 1885 in die Stadtgemeinden, die Landgemeinden und selbstständige Gutsbezirke. Er bestand am 1. Dezember 1885 aus zwei Stadtgemeinden (Neurode und Wünschelburg), 37 Landgemeinden und 28 Gutsbezirken. Die Zahl der Einwohner am 1. Dezember 1885 wird in Klammern angefügt.

    Stadtgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Neurode (6.864) Neurode Neurode Neurode
    Wünschelburg (2.057) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    nach oben
    Landgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Albendorf (1.736) Wünschelburg Albendorf Albendorf
    Beutengrund (1.031) Neurode Königswalde Königswalde
    Biehals (693) Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Buchau (1.115) Neurode Neurode Schloß Neurode
    Dürrkunzendorf (599) Wünschelburg Nieder Steine Seifersdorf
    Ebersdorf (1.439) Neurode Ebersdorf Ebersdorf
    Eckersdorf (1.841) Neurode Eckersdorf Eckersdorf
    Falkenberg (1.307) Neurode Ludwigsdorf Falkenberg
    Kaltenbrunn (400) Wünschelburg Albendorf Albendorf
    Karlsberg (369) Wünschelburg Wünschelburg Karlsberg
    Königswalde (1.818)
    1903/08: Eingliederung des
    Gutsbezirkes Königswalde in
    die Gemeinde Königswalde
    Neurode Königswalde Königswalde
    Kohlendorf (666) Neurode Neurode Kunzendorf
    Krainsdorf (842) Neurode Ludwigsdorf Krainsdorf
    Kunzendorf (2.721) Neurode Neurode Kunzendorf
    Ludwigsdorf (1.890)
    1901/02: Neubildung des
    Gutsbezirkes Städtisch Eule
    aus Teilen der
    Gemeinde Ludwigsdorf
    12.07.1909: Eingliederung
    des Gutsbezirkes Städtisch Eule
    in die Gemeinde Ludwigsdorf
    Neurode Ludwigsdorf Ludwigsdorf
    Markgrund (200) Neurode Königswalde Königswalde
    Mittel Steine (1.357) Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Mölke (1.098)
    12.07.1909: Eingliederung
    der Gemeinde Mölke
    in die Gemeinde Ludwigsdorf
    Neurode Ludwigsdorf Ludwigsdorf
    Neudorf (750) Neurode Gabersdorf Eckersdorf
    Nieder Hausdorf (1.047) Neurode Ober Hausdorf Hausdorf
    Nieder Rathen (622) Wünschelburg Albendorf Albendorf
    Nieder Steine (1.379) Neurode Nieder Steine Nieder Steine
    Ober Hausdorf (1.977) Neurode Ober Hausdorf Hausdorf
    Ober Rathen (510) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    Ober Steine (939) Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Passendorf (653) Wünschelburg Wünschelburg Karlsberg
    Reichenforst (107) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    Rothwaltersdorf (900) Neurode Rothwaltersdorf Rothwaltersdorf
    Scheibau (289) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    Schlegel (3.593) Neurode Schlegel Schlegel
    Seifersdorf (598) Wünschelburg Nieder Steine Seifersdorf
    Siebenhuben (292) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    Tuntschendorf (1.308) Neurode Mittel Steine Tuntschendorf
    Vierhöfe (701) Neurode Königswalde
    Ludwigsdorf
    Königswalde
    Volpersdorf (2.070) Neurode Volpersdorf Volpersdorf
    Walditz (1.329) Neurode Neurode Walditz
    Zaughals (334) Neurode Ludwigsdorf Krainsdorf
    nach oben
    Gutsbezirke
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Albendorf (43) Wünschelburg Albendorf Albendorf
    Dürrkunzendorf (15) Wünschelburg Nieder Steine Seifersdorf
    Ebersdorf (40) Neurode Ebersdorf Ebersdorf
    Eckersdorf (192) Neurode Eckersdorf Eckersdorf
    Falkenberg (7) Neurode Ludwigsdorf Falkenberg
    Hausdorf (197) Neurode Ober Hausdorf Hausdorf
    Karlsberg,
    Forstgutsbezirk (6)
    Wünschelburg Wünschelburg Karlsberg
    Krainsdorf (18) Neurode Ludwigsdorf Krainsdorf
    Kunzendorf (8) Neurode Neurode Kunzendorf
    Mittel Steine,
    Antheil v. Lüttwitz (97)
    Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Mittel Steine,
    Antheil Graf Magnis (32)
    Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Mölke (24) Neurode Ludwigsdorf Ludwigsdorf
    Neurode,
    Schloß (33)
    Neurode Neurode Schloß Neurode
    Nieder Rathen (115) Wünschelburg Albendorf Albendorf
    Nieder Steine (134) Neurode Pischkowitz Nieder Steine
    Nieder Walditz (16) Neurode Neurode Walditz
    Ober Walditz 81) Neurode Neurode Walditz
    Reichenforst (55) Wünschelburg Wünschelburg Wünschelburg
    Rothwaltersdorf (59) Neurode Rothwaltersdorf Rothwaltersdorf
    Scharfeneck (73) Neurode Mittel Steine Mittel Steine
    Schlegel (100) Neurode Schlegel Schlegel
    Seifersdorf (44) Wünschelburg Nieder Steine Seifersdorf
    Tuntschendorf,
    Antheil Moschner (29)
    1901/02: Eingliederung des
    Gutsbezirks Tuntschendorf,
    Anteil Moschner in
    die Gemeinde Tuntschendorf
    Neurode Mittel Steine Tuntschendorf
    Tuntschendorf,
    Antheil Pannwißhof (9)
    1901/02: Eingliederung des
    Gutsbezirks Tuntschendorf,
    Anteil Pannwißhof in
    die Gemeinde Tuntschendorf
    Neurode Mittel Steine Tuntschendorf
    Tuntschendorf,
    Antheil Rudelsdorf (33)
    Neurode Mittel Steine Tuntschendorf
    Tuntschendorf,
    Antheil Scheidewink. (8)
    Neurode Mittel Steine Tuntschendorf
    Volpersdorf (138) Neurode Volpersdorf Volpersdorf
    Zaughals (15) Neurode Ludwigsdorf Krainsdorf
       

    Quellen:
    Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900 Königreich Preußen/Provinz Schlesien/Regierungsbezirk Breslau/Landkreis Neurode (besucht am 26. Februar 2015)
    Gemeindelexikon für das Königreich Preußen – Auf Grund der Materialien der Volkszählung vom 1. Dezember 1885 und anderer amtlicher Quellen; VI. Provinz Schlesien; Berlin 1887, S. 178-183. Digitalisat in Opolska Biblioteka Cyfrowa (Digitale Bibliothek der Region Oppeln; besucht am 26. Februar 2015))

      nach oben

    Schlesien Stadt- und Landkreise