Kreis Tarnowitz

Im Jahre 1873 wurde aus einem Teil des Kreises Beuthen der neue Kreis Tarnowitz gebildet.
1921 fand die Volksabstimmung in Oberschlesien statt. Im Jahre 1922 wurde größte Teil des Kreises Tarnowitz an Polen abgetreten, wo aus ihm der Powiat Tarnogąrski gebildet wurde, der zur neuen polnischen Autonomen Wojewodschaft Śląsk (Schlesien) gehörte. Die bei Deutschland gebliebenen Reste des Landkreises Beuthen und des Kreises Tarnowitz wurden zum 1. Januar 1927 zu einem neuen Landkreis Beuthen-Tarnowitz zusammengeschlossen. Das Landratsamt befand sich in Beuthen.
Nach der Besetzung durch die deutsche Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg wurde zum 26. November 1939 der polnische Powiat Tarnogąrski unter dem Namen Landkreis Tarnowitz Teil des neugebildeten Regierungsbezirks Kattowitz in der Provinz Schlesien. Nach der Umgliederung des Landkreises Beuthen-Tarnowitz aus dem Regierungsbezirk Oppeln in den Regierungsbezirk Kattowitz wurden beide Landkreise einheitlich von Tarnowitz aus verwaltet. Zum 1. Juni 1941 erfolgte die förmliche Vereinigung der beiden Landkreise Beuthen-Tarnowitz und Tarnowitz zum neuen Landkreis Beuthen-Tarnowitz mit dem Sitz des Landrates in Tarnowitz.
Im Frühjahr 1945 wurde das Kreisgebiet durch die Rote Armee besetzt und danach ein Teil Polens.

Der Kreis Tarnowitz war von 1873 bis 1926 ein preußischer Landkreis in Oberschlesien. Während der deutschen Besetzung Polens bestand von 1939 bis 1941 ein Landkreis Tarnowitz als Teil des Regierungsbezirks Kattowitz.

Quelle:

  • Wikipedia Artikel Kreis Tarnowitz (besucht am 02. April 2015)
  •  

    Der Kreis Tranowitz gliederte sich im Jahr 1885 in die Stadtgemeinden, die Landgemeinden und selbstständige Gutsbezirke. Er bestand am 1. Dezember 1885 aus einer Stadtgemeinde (Tranowitz), 40 Landgemeinden und 32 Gutsbezirken. Die Zahl der Einwohner am 1. Dezember 1885 wird in Klammern angefügt.

    Stadtgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Tarnowitz (8.618) Tarnowitz Tarnowitz Tarnowitz
    nach oben
    Landgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Alt Chechlau (1.156) Tarnowitz Groß Zyglin Neudeck
    Alt Repten (918) Tarnowitz Alt Repten Alt Tarnowitz
    Alt Tarnowitz (1.008) Tarnowitz Alt Tarnowitz Alt Tarnowitz
    Bobrownik (1.469) Tarnowitz Alt Repten Trockenberg
    Boruschowitz (128) Tarnowitz Rybna Groß Pniowitz
    Brinitz (457) Tarnowitz Groß Zuglin Neudeck
    Broslawitz (493) Tarnowitz Broslawitz Broslawitz
    Friedrichswille (899) Tarnowitz Alt Repten Stollarzowitz
    Georgenberg (1.495) Tarnowitz Georgenberg Georgenberg
    Georgendorf (104) Tarnowitz Broslawitz Broslawitz
    Glinitz (91) Tarnowitz Wieschowa Wieschowa
    Groß Pniowitz (515) Tarnowitz Rybna Groß Pniowitz
    Groß Wilkowitz (288) Tarnowitz Alt Tarnowitz Groß Wilkowitz
    Groß Zyglin (737) Tarnowitz Groß Zyglin Georgenberg
    Jemdryssek (338) Tarnowitz Groß Zyglin Klein Zyglin
    Kempczowitz (276) Tarnowitz Broslawitz Broslawitz
    Klein Zyglin (368) Tarnowitz Groß Zyglin Georgenberg
    Koslowagora (929)) Tarnowitz Radzionkau Koslowagora
    Kunary (67) Tarnowitz Wieschowa Wieschowa
    Larischhof (380) Tarnowitz Broslawitz Groß Wilkowitz
    Lassowitz (826) Tarnowitz Alt Tarnowitz Naklo
    Miedar (482) Tarnowitz Broslawitz Groß Wilkowitz
    Mikultschütz (3.383) Zabrze Mikultschütz Mikultschütz
    Naklo (1.185) Tarnowitz Groß Zyglin Naklo
    Neu Chechlau (449) Tarnowitz Groß Zyglin Neudeck
    Neu Repten (769) Tarnowitz Alt Repten Alt Tarnowitz
    Nierada (119) Tarnowitz Kamienietz Broslawitz
    Oppatowitz (596) Tarnowitz Alt Tarnowitz Alt Tarnowitz
    Orzech (730) Tarnowitz Radzionkau Koslowagora
    Piassetzna (1.342) Tarnowitz Rybna Piassetzna
    Pilzendorf (747) Tarnowitz Wieschowa Mikultschütz
    Ptakowitz (614) Tarnowitz Alt Repten Broslawitz
    Radzionkau (4.463) Beuthen Radzionkau Radzionkau
    Rudy-Piekar (1.062) Tarnowitz Radzionkau Trockenberg
    Rybna (851) Tarnowitz Rybna Piassetzna
    Sowitz (382) Tarnowitz Alt Tarnowitz Naklo
    Stollarzowitz (1.200) Tarnowitz Alt Repten Stollarzowitz
    Trockenberg (1.227) Tarnowitz Radzionkau Trockenberg
    Truschütz (107) Tarnowitz Groß Zyglin Klein Zyglin
    Wieschowa (1.748) Tarnowitz Wieschowa Wieschowa
    nach oben
    Gutsbezirke
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Alt Chechlau (113) Tarnowitz Groß Zyglin Neudeck
    Alt Repten (116) Tarnowitz Alt Repten Alt Tarnowitz
    Alt Tarnowitz (84) Tarnowitz Alt Tarnowitz Alt Tarnowitz
    Bibiella (Georgenberg) (307) Tarnowitz Groß Zyglin Bibiella
    Bobrownik (190)
    1908/10: Neubildung
    des Gutsbezirkes
    Karlsdorf-Segeth
    aus Teilen des
    Gutsbezirkes Bobrownik
    Tarnowitz Alt Repten Trockenberg
    Broslawitz (110) Tarnowitz Broslawitz Broslawitz
    Friedrichshütte (192) Tarnowitz Rybna Piassetzna
    Groß Pniowitz ()
    1901/02: Eingliederung
    des Gutsbezirkes
    Groß Pniowitz in den
    Gutsbezirk Klein Zyglin
    Tarnowitz Rybna Groß Pniowitz
    Groß Wilkowitz (247) Tarnowitz Broslawitz Groß Wilkowitz
    Jemdryssek (9) Tarnowitz Groß Zyglin Klein Zyglin
    Kempczowitz (97) Tarnowitz Broslawitz Broslawitz
    Klein Zyglin (72) Tarnowitz Groß Zyglin Klein Zyglin
    Koslowagora (114) Tarnowitz Radzionkau Koslowagora
    Kunary () Tarnowitz Wieschowa Wieschowa
    Lassowitz-Sowitz (503) Tarnowitz Alt Tarnowitz Naklo
    Miedar (118)
    1903/08: Neubildung des
    Gutsbezirkes Kopanina
    aus Teilen des
    Gutsbezirkes Miedar
    Tarnowitz Broslawitz Groß Wilkowitz
    Mikultschütz (381) Zabrze Mikultschütz Mikultschütz
    Naklo (178) Tarnowitz Groß Zyglin Naklo
    Neudeck (551) Tarnowitz Groß Zyglin Neudeck
    Oppatowitz () Tarnowitz Alt Tarnowitz Alt Tarnowitz
    Orzech (63) Tarnowitz Radzionkau Koslowagora
    Passiecken () Tarnowitz Groß Zyglin Bibiella
    Piassetzna (18) Tarnowitz Rybna Piassetzna
    Pilzendorf (93) Tarnowitz Wieschowa Mikultschütz
    Ptakowitz (112) Tarnowitz Alt Repten Broslawitz
    Radzionkau (568) Beuthen Radzionkau Radzionkau
    Rudy-Piekar () Tarnowitz Radzionkau Trockenberg
    Rybna (197) Tarnowitz Rybna Piassetzna
    Stollarzowitz (122) Tarnowitz Alt Repten Stollarzowitz
    Trockenberg () Tarnowitz Radzionkau Trockenberg
    Truschütz (54) Tarnowitz Groß Zyglin Klein Zyglin
    Wieschowa (231) Tarnowitz Wieschowa Wieschowa
       

    Quellen:
    Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900 Königreich Preußen/Provinz Schlesien/Regierungsbezirk Oppeln/Landkreis Tarnowitz (besucht am 02. April 2015)
    Gemeindelexikon für das Königreich Preußen – Auf Grund der Materialien der Volkszählung vom 1. Dezember 1885 und anderer amtlicher Quellen; VI. Provinz Schlesien; Berlin 1887, S. 384-387. Digitalisat in Opolska Biblioteka Cyfrowa (Digitale Bibliothek der Region Oppeln; besucht am 02. April 2015))

      nach oben

    Schlesien Stadt- und Landkreise