Evangelische Kirchengemeinde Gerdauen

Die Rubriken

Geschichte

Personen

Friedhöfe

Schulen

Dokumente

Karten

 

Die Kirchengemeinde

 

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1888

Stadtgemeinde

  • Gerdauen

Landgemeinde

  • Adamswalde
  • Altendorf
  • Annawalde
  • Barraginn
  • Friedrichswalde
  • Kackheim
  • Klinthenen
  • Langmichels
  • Melchersdorf
  • Neuendorf,
    Adlig
  • Neuendorf,
    Kämmerei
  • Peißnick
  • Prätlack
  • Trausen
  • Wolla

Gutsbezirk

  • Annawalde
  • Bawien
  • Brolost
  • Georgenfelde
  • Georgenwalde
  • Gerdauen,
    Schloß
  • Kanoten
  • Kortlack
  • Posegnick
  • Rathsthal
  • Rauschen
  • Wilhelmshof

Das Kirchspiel
umfasste im Dezember 1907

Stadtgemeinde

  • Gerdauen

Landgemeinde

  • Adamswalde
  • Altendorf
  • Friedrichswalde
  • Grünheim
  • Klinthenen
  • Melchersdorf
  • Neuendorf
  • Peißnick
  • Prätlack
  • Trausen
  • Wolla

Gutsbezirk

  • Bawien
  • Brolost
  • Georgenfelde
  • Gerdauen,
    Schloß
  • Kanoten
  • Kortlack
  • Posegnick
  • Rathsthal
  • Rauschen
  • Wilhelmshof

Das Kirchspiel
umfasste im September 1931

Stadtgemeinde

  • Gerdauen

Landgemeinde

  • Adamswalde
  • Allendorf
  • Friedrichswalde
  • Grünheim
  • Klinthenen
  • Melchersdorf
  • Neuendorf
  • Peißnick
  • Posegnick
  • Prätlack
  • Trausen
  • Wolla

Gutsbezirk

 


Forschungsstelle Ost- und Westpreußen
Ostpreußen – Evangelische Kirche