Kreis Lublinitz

Nach der Neuorganisation der Kreisgliederung im preußischen Staat nach dem Wiener Kongress trat mit dem 1. Mai 1816 der Kreis Lublinitz in der Provinz Schlesien vom Regierungsbezirk Breslau zum Regierungsbezirk Oppeln. Der Kreis umfasste meist ländliche Gebiete um die Städte Guttentag, Lublinitz und Woischnik. Das Landratsamt war in Lublinitz.
Seit dem 1. Juli 1867 gehörte der Kreis zum Norddeutschen Bund und ab 1. Januar 1871 zum Deutschen Reich.
Am 25. Juni 1922 wurde der Ostteil des Kreises Lublinitz mit den Städten Lublinitz und Woischnik an das polnische Ostoberschlesien abgetreten. Der Hauptteil des Kreises gehörte nunmehr als Lubliniec dem polnischen Staat an. Zum 1. Januar 1927 ging der im Deutschen Reich verbliebenen Teil des Kreises Lublinitz im neuen Kreis Guttentag auf.

Der Kreis Lublinitz war von 1816 bis 1926 ein preußischer Landkreis in Oberschlesien. Er umfasste 1910 die Städte Guttentag, Lublinitz und Woischnik sowie 129 weitere Gemeinden und Gutsbezirke.

Quelle:

  • Wikipedia Artikel Landkreis Lublinitz (besucht am 04. Mai 2016)
  •  

    Der Kreis Lublinitz gliederte sich im Jahr 1885 in die Stadtgemeinden, die Landgemeinden und selbstständige Gutsbezirke. Er bestand am 1. Dezember 1885 aus zwei Stadtgemeinden (Guttentag und Lublinitz), 68 Landgemeinden und 67 Gutsbezirken. Die Zahl der Einwohner am 1. Dezember 1885 wird in Klammern angefügt.

    Stadtgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Guttentag (2.362) Guttentag Guttentag Guttentag
    Lublimitz (2.674) Lublimitz Lublimitz Lublimitz
    nach oben
    Landgemeinden
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Babinitz (550) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Boronow (1.452) Ludwigsthal Boronow Boronow
    Bruschiek (128) Ludwigsthal Koschentin Bruschiek
    Bzinitz (274) Guttentag Guttentag Gwosdzian
    Charlottenthal (107) Mollna Schierokau Cziasnau
    Chwostek (287) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Cziasnau (370) Mollna Lubetzko Cziasnau
    Czieschowa (289) Lublinitz Sodow Cziechowa
    Dembowagora (145) Ludwigsthal Boronow Sumpen
    Dralin (234) Lublinitz Lubetzko Groß Lagiewnik
    Drathhammer (245) Ludwigsthal Koschentin Bruschiek
    Dzielna (160) Guttentag Pawonkau Gwosdzan
    Ellguth-Guttentag (450) Guttentag Guttentag Guttentag
    Ellguth-Woischnik (737) Ludwigsthal Lubschau Woischnik
    Erdmannshain (131) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Glinitz (466) Mollna Lubetzko Groß Lagiewnik
    Glowczütz (312) Guttentag Guttentag Guttentag
    Goslawitz (233) Guttentag Guttentag Guttentag
    Groß Droniowitz (502) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Groß Lagiewnik (377) Lublinitz Groß Lagiewnik Groß Lagiewnik
    Gwosdzian (299) Guttentag Guttentag Gwosdzian
    Hadra (234) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Harbultowitz (193) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Jawornitz (204) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Jezowa (687) Mollna Schierokau Cziasnau
    Kallina (328) Lublinitz Sodow
    Boronow
    Groß Droniowitz
    Kaminitz (837) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Klein Droniowitz (337) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Klein Droniowitz
    städt. Anth. (43)
    Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Klein Lagiewnik (632) Lublinitz Pawonkau Koschmieder
    Kochanowitz (557) Lublinitz Kochanowitz Kochanowitz
    Kochczütz (1.125) Lublinitz Kochanowitz Kochczütz
    Kokottek (184) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Koschentin (1.516) Ludwigsthal Koschentin Koschentin
    Koschmieder (725) Lublinitz Pawonkau Koschmieder
    Kutschau (606)
    25.01.1909: Namensänderung
    von Kutschau
    in Stahlhammer
    Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Lissau (430) Lublinitz Kochanowitz Kochanowitz
    Lissowitz (507) Lublinitz Lubetzko Lublinitz
    Lohna (529) Ludwigsthal Woischnik Woischnik
    Lubetzko (411) Lublinitz Lubetzko Groß Logiewnik
    Lublinitz, Schloß (329) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Lubschau (574) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Ludwigsthal (190) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Makowczytz (120) Guttentag Guttentag Guttentag
    Mollna (576) Mollna Schierokau Cziasnau
    Nieder Sodow (347) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Ober Sodow (101) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Ollschin (572) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Pawonkau (411) Lublinitz Pawonkau Pawonkau
    Pluder-Petershof (555) Guttentag Pawonkau Koschmieder
    Ponoschau (264) Mollna Schierokau Ponoschau
    Psaar (678) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Ruschinowitz (367) Lublinitz Sodow Koschentin
    Rzendowitz (395) Guttentag Guttentag Guttentag
    Schemrowitz (817) Guttentag Schemrowitz
    Wyssoka
    Guttentag
    Guttentag
    Schierokau (523) Mollna Schierokau Schierokau
    Strzidlowitz (369) Guttentag Pawonkau Grosdzian
    Sollarmia (401) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Sorowski (925) Mollna Lubetzko Ponoschau
    Steblau (176) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Strzebin (895) Ludwigsthal Koschentin Koschentin
    Warlow (449) Guttentag Schemrowitz Guttentag
    Wendzin (680) Mollna Schierokau Schierokau
    Wiersbie (156) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Woischnik,
    Stadt (1.620)
    Ludwigsthal Woischnik Woischnik
    Wüstenhammer (155) Lublinitz Koschentin Bruschiek
    Zielonna (541) Ludwigsthal Woischnik Zielonna
    Zwoos (213) Guttentag Guttentag Guttentag
    nach oben
    Gutsbezirke
    Ort evangelische Kirche katholische Kirche Standesamt
    Babimitz (47) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Boronow (365) Ludwigsthal Boronow Boronow
    Bruschiek (299) Ludwigsthal Koschentin Bruschiek
    Bzinitz (123)
    03.12.1910: Umwandlung
    des Gutsbezirkes Bzinitz
    die Gemeinde Wilhelmshof
    Guttentag Guttentag Gwosdzian
    Chwostek (91) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Cziasnau (81) Mollna Lubetzko Cziasnau
    Czieschowa (137) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Dralin (56) Lublinitz Lubetzko Groß Logiewnik
    Drathhammer (89) Ludwigsthal Koschentin Bruschiek
    Dzielna (43) Guttentag Pawonkau Grosdzian
    Ellguth-Guttentag (95) Guttentag Guttentag Guttentag
    Ellguth-Woischnik (64) Ludwigsthal Lubschau Woischnik
    Glinitz (71) Mollna Lubetzko Groß Logiewnik
    Glowczütz (72) Guttentag Guttentag Guttentag
    Goslawitz (21) Guttentag Guttentag Guttentag
    Groß Droniowitz (163) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Groß Logiewnik (154) Lublinitz Groß Logiewnik Groß Logiewnik
    Guttentag,
    Schloß (98)
    Guttentag Guttentag Guttentag
    Gwosdzian (146) Guttentag Guttentag Gwosdzian
    Harbultowitz (71) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Helenenthal (130) Ludwigsthal Lubschau Woischnik
    Jawornitz (87) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Jezowa (41) Mollna Schierokau Czasnau
    Kallina (10) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Kaminitz (42) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Klein Droniowitz (158) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Klein Lagiewnik (11) Lublinitz Powontkau Koschnieder
    Kochanowitz (343) Lublinitz Kochanowitz Kochanowitz
    Kochczütz (366) Lublinitz Kochanowitz Kochanowitz
    Kokottek (86) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Koschentin (370) Ludwigsthal Koschentin Koschentin
    Koschmieder (54) Lublinitz Pawonkau Koschnieder
    Kutschau (187)
    25.01.1909: Namensänderung
    des Gutsbezirkes Kutschau
    in Gutsbezirk Stahlhammer
    Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Lissau (165) Lublinitz Kochanowitz Kochanowitz
    Lissowitz (25) Lublinitz Lubetzko Lublinitz
    Lubetzko (34) Lublinitz Lubetzko Groß Logiewnik
    Lublinitz,
    Schloß (125)
    Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Lubschau (138) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Ludwigsthal (42) Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Makowczytz (66) Guttentag Guttentag Guttentag
    Mollna (86) Mollna Schierokau Cziasnau
    Nieder Sodow (56) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Ober Sodow (200) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Ollschin (37) Lublinitz Sodow Groß Droniowitz
    Pawonkau (314) Lublinitz Pawonkau Pawonkau
    Pluder-Petershof (42) Guttentag Pawonkau Koschmieder
    Polnischer Wald (31) Ludwigsthal Woischnik Woischnik
    Ponoschau (285) Mollna Schierokau Ponoschau
    Psaar () Ludwigsthal Lubschau Lubschau
    Ruschinowitz (64) Lublinitz Sodow Koschentin
    Ruschnowitz-Bahnhof
    Antheil prinz Karl zu Hohenlohe (15)
    Lublinitz Sodow Lublinitz
    Rzendowitz (75) Guttentag Guttentag Guttentag
    Schemrowitz (43) Guttentag Schemrowitz Guttentag
    Schierokau (193) Mollna Schierokau Schierokau
    Skrzidlowitz (52) Guttentag Pawonkau Grosdzian
    Sollarnia (13) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Sorowski (273) Mollna Lubetzko Ponoschau
    Steblau (57) Lublinitz Lublinitz Lublinitz
    Strzebin (80) Ludwigsthal Koschentin Koschentin
    Warlow (109) Guttentag Schemrowitz Guttentag
    Wendzin (209) Mollna Schierokau Schierokau
    Wiersbie (93) Lublinitz Sodow Czieschowa
    Woischnik (198) Ludwigsthal Woischnik Woischnik
    Woischnik,
    Forstgutsbezirk (47)
    Ludwigsthal Woischnik Woischnik
    Wüstenhammer (139) Lublinitz Koschentin Bruschiek
    Zielonna (122) Ludwigsthal Woischnik Zielonna
    Zwoos (220) Guttentag Guttentag Guttentag
       

    Quellen:
    Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900 Königreich Preußen/Provinz Schlesien/Regierungsbezirk Oppeln/Landkreis Lublinitz (besucht am 04. Mai 2016)
    Gemeindelexikon für das Königreich Preußen – Auf Grund der Materialien der Volkszählung vom 1. Dezember 1885 und anderer amtlicher Quellen; VI. Provinz Schlesien; Berlin 1887, S. 364-373. Digitalisat in Opolska Biblioteka Cyfrowa (Digitale Bibliothek der Region Oppeln; besucht am 04. Mai 2016))

      nach oben

    Schlesien Stadt- und Landkreise